Koh Kood, die 2.

Es ist immer aufregend, Neues zu entdecken. Aber manchmal ist es auch schön, zu einem Ort zurückzukehren, der einem gut gefallen hat.

Koh Kood ist eine wunderschöne Insel im Golf von Thailand, auf der es ein bisschen Tourismus gibt, aber fern ab vom üblichen Trubel. Keine Barstraßen, keine Märkte und Souvenirläden.

Diesmal mit Familie Schneider :o)

Sehr chillig, der übliche Tagesablauf: mit dem Kanu zu einem sehr ausgedehnten Mittagessen am Fluss...

...und danach zurück zum Strand bis die Sonne untergeht.

Dazwischen mal ein Ausflug zum Wasserfall...

... und ein super Schnorcheltag mit der Tauchschule auf dem Meer.

Das Fischerdorf:

Die Rasselbande:

Sehr schön war's! Da könnte man glatt nochmal wiederkommen....

Kommentar schreiben

Kommentare: 0